Spielbetriebskommission

Die SBK ist für die ordnungsgemäße Durchführung des Spielbetriebes des Floorballverbandes Schleswig-Holstein verantwortlich. Sie hat in Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle des Verbandes folgende Aufgaben zur Gewährleistung des Spielbetriebes:

  • die Bearbeitung von Anträgen zum Erwerb und zur Aktualisierung von Spielerlizenzen
  • die Bearbeitung von Anträgen zum Erwerb von Teamlizenzen
  • die Einteilung der Teams, die Spielvergabe und die Festlegung der Spielansetzungen
  • die Aufbereitung der Spielergebnisse für das Internet
  • die Bearbeitung von Protesten und Matchstrafen

Die Kommission ist über folgende Kontaktadresse erreichbar: sbk (at) floorball-sh.de

Die Spielberichte, Schiedsrichterkostenformulare und ggf. Protest- und Berichtsformulare sind bis spätestens 23:59 des Spieltages als pdf Datei(<5MB; Betreffzeile: „Spieltagsdokumente [Liga], [Spiel-Nr.]“) per E-Mail an die SBK zu senden. (sbk@floorball-sh.de)

Die Originale der Spielberichte sind durch den ausrichtenden Verein bis zum Ende der Folgesaison zu archivieren und bei Aufforderung durch die SBK an selbige zu versenden.“

Bei Anfragen, Anträgen oder Meldungen bitte immer die gesamte SBK unter sbk@floorball-sh.de anschreiben. Bei kurzfristigen Angelegenheiten, wie z.B. Absagen von Spieltagsteilnahmen, bitte direkt einen der SBK-Mitarbeiter anrufen.

Vorsitzender:

Sven Petersen
Kastanienweg 2
25337 Kölln-Reisiek
Mobil: 0172 – 591 12 67

Stellvertretender Vorsitzender:

Janek Wöbke
Mobil: 0163 – 987 95 48

Mitarbeiter:

Leonie Korth
Mobil: 0174 – 328 45 57

Tanja Stößner
Mobil: 0176 – 43 15 92 94

Volker Justen
Mobil: 0175 – 848 85 53