Schiedsrichterkurse 2017

Die Anmeldung zu den Kursen wird am Sonntag, den 28.05.2017 um 18.00 Uhr freigeschaltet.

Hier die Übersicht der ab diesem Jahr angebotenen Kurstypen und erreichbaren Lizenzstufen:

F-Kurs: Hier gibt es keine Änderungen im Vergleich zu den Vorjahren.

J-Kurs: Der J-Kurs und damit verbunden auch die LJ-Lizenz ist ab sofort nur noch für Schiedsrichter erlaubt, die

  • vor dem 01.09. des entsprechenden Kursjahres nicht 16 oder älter sind. Das heißt konkret, dass keine Teilnehmer, die vor dem 01.09.2001 geboren wurden zum Kurs zugelassen werden. Es gibt eine Ausnahme:
  • Teilnehmer, die selber in einer Jugendliga als Spieler lizenziert sind, dürfen auch am Kurs teilnehmen, wenn sie das erste Kriterium nicht erfüllt haben.

G-Kurs: Den G-Kurs als solchen wird es nicht mehr geben. Er wird ab sofort aufgeteilt in zwei Teile: einen Grundkurs (G3) und einen Aufbaukurs (G2). Diese Kurse dürfen nur von Schiedsrichtern besucht werden, die in der Kurssaison vor dem 01.09. 16 Jahre alt geworden sind und es wird dort die neue Lizenzstufe L3 erworben, die gleichwertig ist, mit der alten LJ für über 16-Jährige. Das erreichen der L3 qualifiziert dann zur Teilnahme am Aufbaukurs, bei dem die L2 erreicht werden kann. Da dieses System noch zu erproben ist, wird es in Hannover und Hamburg jeweils die Möglichkeit geben, bereits nach dem G3-Teil einen Test zu schreiben. Dies ist nur erforderlich, falls

  • ein G2-Kurs an einem anderen Ort besucht werden soll oder
  • nur die L3-Lizenz gewünscht ist.

Ansonsten kann man ohne den Test am Aufbaukurs teilnehmen, der Tags darauf stattfindet. Es wird bereits bei der Kursanmeldung ein Unterschied zwischen G3 und G2 gemacht.:

Kurstermine:

10./11.06.        Hohenwestedt             F, J und G

17./18.06.        Hannover                    F, J und G2 + G3

01./02.07.        Neuwittenbek             F, J und G

15./16.07.        Hamburg                     F, J und G2 + G3

29./30.07.        Bordesholm                 F und J

12./13.08.        Wahnbek                     F, J und G

26./27.08.        Bremen (Lesum)         F, J und G

02./03.09.        Schenefeld                   F, J und G

09./10.09.        Schwarzenbek             F und J