Kein Kind ohne Sport! – Auszeichnung für den KFK

Der erste Vorsitzende des Kieler Floorball Klubs, Jens Dietrich, wurde anlässlich des Fit & Fun Aktiv-Tages im Uni-Sport-Forum der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel von der Sportjugend Schleswig-Holstein zum Botschafter für die Initiative „Kein Kind ohne Sport!“ ernannt.

 

Botschafter_Aktivtag 2016_sjsh_2

Auszug aus dem Begleitschreiben der Sportjugend S.-H.: „Der Sportjugend Schleswig-Holstein und der Schleswig-Holstein Netz AG ist es ein großes Anliegen, möglichst allen Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an Angeboten des organisierten Sports zu ermöglichen. Ohne Menschen, die sich in ihrer Freizeit oder auf beruflicher Ebene dafür engagieren, dass jedem Kind, unabhängig davon aus welchem sozialen Umfeld es kommt, eine Sportmöglichkeit geboten werden kann, wäre dies nicht möglich. Diese Menschen wirken in der Regel eher unauffällig im Hintergrund. Um sie nun einmal in den Vordergrund zu stellen, ihnen zu danken, und auf ihre großartige Arbeit aufmerksam zu machen, haben sich die Sportjugend Schleswig-Holstein und die Schleswig-Holstein Netz AG gemeinsam etwas Besonderes überlegt: Die Ernennung von Botschafterinnen und Botschaftern für die Initiative „Kein Kind ohne Sport!“.

Im Rahmen des Fit & Fun Aktivtages der Sportjugend Schleswig-Holstein am 8. Juli 2016 im Sportzentrum der CAU Kiel wurde Jens Dietrich, gemeinsam mit 7 weiteren Engagierten, für sein jahrelanges, ehrenamtliches Engagement bei dieser Veranstaltung ausgezeichnet. Mit viel Begeisterung und einer vorbildlichen Haltung hat er dort den Kindern der Kitas und Grundschulen nicht nur im Interesse des Vereins den Floorballsport näher gebracht, sondern so auch besonders für eine Teilnahme am Sport im Verein geworben.

Wir möchten Jens für sein Engagement danken und freuen uns ihn als Botschafter der Initiative „Kein Kind ohne Sport!“ im Team dabei zu haben.

Das Team der Sportjugend Schleswig-Holstein“

Live aus der Halle

  • Berliner Landesverband kooperiert mit Special Olympics 30. Juni 2016
    Am anspruchsvollen Thema Inklusion kommt mittlerweile kein Sportverband mehr vorbei. Der Floorball Verband Berlin-Brandenburg veranstaltete nun den ersten Unified Floorball Cup und unterschrieb bei dieser Gelegenheit auch ein Kooperationsvertrag mit der Landesorganisation von Special Olympics. […]
  • Silly Season 1.1 24. Juni 2016
    In Lilienthal könnte es gleich doppelt "brökern", vielleicht feiert ein Nati-Goalie sein Bundesliga-Comeback und Berlin dürfte im Sommer richtig bluten. Die Sangria-Bowle ist noch nicht ausgeschlürft, der Sonnenbrand noch nicht abgepult und schon sucht das Floorballmagazin nach den heißesten Transfergerüchten. […]
  • Deutsche Schulen kürten in Leipzig ihre Floorball-Meister 24. Juni 2016
    Der Weg in die Breite führt über die Schulen. Eine Abkürzung wird es nicht geben. Floorball-Entwickler Ulf Stosch leitete beim Schulcup der Deutschen Schulmeisterschaften im Floorball das Team des Georgius-Agricola-Gymnasiums Chemnitz und gönnt sich im Floorballmagazin einen Blick zurück auf diese wichtige Veranstaltung. […]
  • Erster Workshop für Floorball-Goalies in Berlin 20. Juni 2016
    Am vergangenen Sonntag organisierte der Floorball-Verband Berlin Brandenburg seinen ersten Workshop für Floorball-Goalies und Trainer. 15 Keeperinnen und Keeper aus der gesamten Bundesrepublik reisten in die Bundeshauptstadt. […]
  • Die jungen Champions 2016 20. Juni 2016
    Chemnitz ist neuer Deutscher U17-Meister, Weißenfels triumphiert bei den U13-Junioren und den U14-Juniorinnen. Einen beeindruckenden Titel-Hattrick feiert indes Dümpten, das zum dritten Mal in Folge Deutscher U17-Juniorinnen-Meister wird. Die jungen Champs auf einen Blick. […]