Sichtung U17 Nordauswahl in Bordesholm

Vom 11. – 13. September 2015 fand ein Sichtungstrainingscamp der U17 Nordauswahl statt. Gastgeber war der TSV Bordesholm. Auf Empfehlung der Trainer ihrer Heimatvereine konnte sich die männliche Jugend der Jahrgänge 2000 und 2001 präsentieren. 

Die U17 Regionalauswahl Nord ist eine Kooperation der vier Verbände aus Schleswig-Holstein (FLV-SH), Niedersachsen (FVN), Hamburg (FBH) und Bremen (BFB) und bietet Spielern die Möglichkeit sich auf dem Großfeld zu entwickeln und einen ersten Schritt in Richtung Nationalmannschaft zu machen. In mehreren Zusammenzügen werden die Grundfähigkeiten gefestigt und ausgebaut. Das Erlernte gilt es dann bei einer der vier Trophys zu zeigen. Die Trophys finden im Sommer und Winter statt. In der Regel dienen diese Turniere den U17-Nationaltrainern zur Sichtung. Die Trainingslager finden regelmäßig statt und sind ein weiterer wichtiger Bestandteil des Ausbildungskonzeptes.

  • Trainer: Lasse Schmidt (BW96 Schenefeld)
  • Co- und Torwarttrainer: Jannik Krüger (SC Itzehoe)
  • Teammanager: Moritz Albrecht (ETV Piranhhas Hamburg)